Roséweine - Rosé ist ein Wein, der aus Rotweintrauben hergestellt wird, die jedoch wie Weißweintrauben verarbeitet werden. Das heißt: Die Schalen werden relativ früh vom Saft getrennt, dadruch kann nur ein kleiner Teil ihrer Farbe in den Saft übergehen - der Wein wird nicht rot, sondern rosé.

Weißherbst

Der Weißherbst ist ein Roséwein – mit einer entscheidenden Besonderheit: Zur Erzeugung eines Weißherbsts darf nur eine bestimmte rote Traubensorte verwendet werden, nicht mehrere wie beim Rosé. Ein Weißherbst ist also ein rebsortenreiner Rosé – und die Rebsorte muss auf der Flasche angegeben werden. Er muss mindestens Qualitätswein b.A. sein.

Schillerwein

Die Bezeichnung "Schillerwein" wird ausschließlich in der Weinbauregion Württemberg verwendet. Es handelt sich dabei um einen Wein, der durch das gemeinsame Pressen von weißen und roten Trauben entsteht. „Schillerwein“ ist also ein traditioneller Rotling. Zu seiner Erzeugung dürfen sämtliche Rebsorten verwendet werden. Seinen Namen trägt er aufgrund der schillernden Farbe. 

 

 

alle Roséweine (24)

2020 Schloss Brackenheim Lemberger Rosé trocken

9,00 €
12,00 € pro l

2020 Mann im Fass Spätburgunder Rosé...

6,00 €
8,00 € pro l

2020 EXCELLENT ROTHER Lemberger Rosé trocken

6,00 €
8,00 € pro l

2020 Haberschlachter Dachsberg Lemberger Weißherbst Kabinett

6,50 €
8,67 € pro l

2020 Neipperger Steingrube Spätburgunder Weißherbst Kabinett

5,50 €
7,33 € pro l

2015 Weingärtner Stromberg-Zabergäu Lemberger Weißherbst Beerenauslese

25,00 €
66,67 € pro l

2015 Weingärtner Stromberg-Zabergäu Lemberger Weißherbst Trockenbeerenauslese

30,00 €
80,00 € pro l

2020 Kirchheimer Kirchberg Trollinger Weißherbst feinherb...

6,00 €
8,00 € pro l

2020 BIOWEIN Roséwein (VEGAN)

5,50 €
7,33 € pro l